BMW-Fahrwerke ab 1969

 

                       Rahmen-Änderungen für BMW-Motorräder

A. BMW - R50/5 - R60/5 - R75/5 Fahrwerke der ersten Gleitlager-Motoren Generation haben bekanntlich einige Probleme im Fahrwerksbereich. Zur Modifizierung dieser Fahrwerksgruppe mit Kurz- oder Langschwinge bieten wir Ihnen eine Rahmen-Änderung auf das Niveau eines Monolever-Heckschwingen-Fahrwerkes als Version 1 oder eines Paralever-Heckschwingen-Fahrwerkes als Version 2.

Der BMW-R-/5 Rahmen wird im unteren Lenkkopfbereich durch Einsetzen einer Zusatzstrebe versteift. Durch neue Federbeinstützen, Momentlager und Schwingenaufnahmen aus zeichnungsgenauen Formteilen werden die Rahmen im Heckbereich auf den Serienzustand eines Monolever- oder Paralever-Rahmens geändert. Als Anbauteile für Sitzbankaufnahme und Bremsbetätigung können nun Serienteile Verwendung finden, um auch in Zukunft eine allgemeine Verfügbarkeit zu gewährleisten. 

Diese Änderungen und Schweißarbeiten werden bei uns vom TÜV-Nord überwacht, begutachtet und in den Papieren eingetragen. Auch Anpassungen der Telegabeln und Laufradgrößen sind unter bestimmten Bedingungen möglich.

B. BMW - R60/6 - R75/6 - R90/6 - R90/S Fahrwerke der zweiten Gleitlager-Motoren Generation haben einige Verbesserungen im Fahrwerksbereich erhalten, sind aber in bestimmten Bereichen des Fahrens noch nicht optimal. Zur Modifizierung dieser Fahrwerksgruppe bieten wir Ihnen eine Rahmen-Änderung auf das Niveau eines Monolever-Heckschwingen-Fahrwerkes als Version 1 oder eines Paralever-Heckschwingen-Fahrwerkes als Version 2.

Der BMW-R-/6 Rahmen wird durch neue Federbeinstützen, Momentlager und Schwingenaufnahmen aus zeichnungsgenauen Formteilen im Heckbereich auf den Serienzustand eines Monolever- oder Paralever-Rahmens geändert. Als Anbauteile für Sitzbankaufnahme und Bremsbetätigung können nun Serienteile Verwendung finden, um auch in Zukunft eine allgemeine Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Diese Änderungen und Schweißarbeiten werden bei uns vom TÜV-Nord überwacht, begutachtet und in den Papieren eingetragen. Auch Anpassungen der Telegabeln und Laufradgrößen sind unter bestimmten Bedingungen möglich.

B. BMW - R60/7 - R75/7 - R100/7 - R100/S Fahrwerke der dritten Gleitlager-Motoren Generation unterscheiden sich im Fahrwerksbereich nur geringfügig von der Vorserie, sind  in bestimmten Bereichen des Fahrens noch nicht optimal. Zur Modifizierung dieser Fahrwerksgruppe bieten wir Ihnen eine Rahmen-Änderung auf das Niveau eines Monolever-Heckschwingen-Fahrwerkes als Version 1 oder eines Paralever-Heckschwingen-Fahrwerkes als Version 2.

Der BMW-R-/7 Rahmen wird durch neue Federbeinstützen, Momentlager und Schwingenaufnahmen aus zeichnungsgenauen Formteilen im Heckbereich auf den Serienzustand eines Monolever- oder Paralever-Rahmens geändert. Als Anbauteile für Sitzbankaufnahme und Bremsbetätigung können nun Serienteile Verwendung finden, um auch in Zukunft eine allgemeine Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Diese Änderungen und Schweißarbeiten werden bei uns vom TÜV-Nord überwacht, begutachtet und in den Papieren eingetragen. Auch Anpassungen der Telegabeln und Laufradgrößen sind unter bestimmten Bedingungen möglich.

Weiterhin bestehen bei alle Versionen die Möglichkeiten der Auswahl zwischen der mechanischen oder hydraulischen Bremsbetätigung hinten mit Optimierung des Fußbremshebels sowie der Fußrastenanlage.

   

Umrüstliste BMW-Zweizylinder-Modelle ab 1969

Nr. 46.11.9999.050 - Rahmenanpassung auf Monolever-Niveau und mechanische Fußbremse für  BMW R50/5, R60/5, R75/5 - benötigt werden Monolever-Stahlschwinge mit Winkelgetriebe, Laufrad, Momentstütze und Federbein sowie Heckrahmen - Bremshebel mit Funktionsteilen, bei Bedarf breiter Kotflügel hinten und geänderter Batteriehalter. 

Nr. 46.11.9999.051 - Rahmenanpassung auf Paralever-Niveau und mechanische Fußbremse für  BMW R50/5, R60/5, R75/5 - benötigt werden Paralever-Aluschwinge mit Winkelgetriebe,Laufrad, Momentstütze und Federbein sowie Heckrahmen - Bremshebel mit Funktionsteilen, bei Bedarf breiter Kotflügel hinten und geänderter Batteriehalter.

Nr. 46.11.9999.060 - Rahmenanpassung auf Monolever-Niveau und mechanische Fußbremse für  BMW R60/6, R75/6, R90/6, R90/S - benötigt werden Monolever-Stahlschwinge mit Winkelgetriebe, Laufrad, Momentstütze und Federbein sowie Heckrahmen - Bremshebel mit Funktionsteilen, bei Bedarf breiter Kotflügel hinten und geänderter Batteriehalter. 

Nr. 46.11.9999.061 - Rahmenanpassung auf Paralever-Niveau und mechanische Fußbremse für  BMW R60/6, R75/6, R90/6, R90/S - benötigt werden Paralever-Aluschwinge mit Winkelgetriebe, Laufrad, Momentstütze und Federbein sowie Heckrahmen - Bremshebel mit Funktionsteilen, bei Bedarf breiter Kotflügel hinten und geänderter Batteriehalter. 

Nr. 46.11.9999.070 - Rahmenanpassung auf Monolever-Niveau und mechanische Fußbremse für  BMW R60/7, R75/7, R100/7, R100/S - benötigt werden Monolever-Stahlschwinge mit Winkelgetriebe, Laufrad, Momentstütze und Federbein sowie Heckrahmen - Bremshebel mit Funktionsteilen, bei Bedarf breiter Kotflügel hinten und geänderter Batteriehalter. 

Nr. 46.11.9999.071 - Rahmenanpassung auf Paralever-Niveau und mechanische Fußbremse für  BMW R60/7, R75/7, R100/7, R100/S - benötigt werden Paralever-Aluschwinge mit Winkelgetriebe, Laufrad, Momentstütze und Federbein sowie Heckrahmen - Bremshebel mit Funktionsteilen, bei Bedarf breiter Kotflügel hinten und geänderter Batteriehalter. 

Weiter bieten wir Ihnen Lackierungen, Pulverbeschichtungen, Radspann-Service sowie die Montage aller Baugruppen ! 

Die aktuelle Preise finden Sie in unserem Shop www.bmw-motors.de

 

Zentrallager und Werkstatt Querumer Straße

Hier finden Sie uns

OMEGA-OLDTIMER - Holger Grope - 
Querumer Straße 26a - 38104 Braunschweig - Germany
Tel.:(49)0531-375737 - Fax:(49)0531-377763 

e-mail: info@omega-bike.de 

USt-ID: DE-11 48 33 671 

GPS: 10°33´26´ OL / 52°17´01´ NB

 

 
Öffnungszeiten: Dienstag-Donnerstag nach Absprache
im Sommerhalbjahr (Mai-September) auch Samstag nach Terminabsprache

Mo + Fr + Sa bleibt das Ladengeschäft zur Bearbeitung Ihrer Wochenendbestellungen geschlossen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, denn wir wollen, dass Sie Ihre Bestellung so schnell wie möglich bekommen !